Terminvereinbarung: +49 8341 62346

Abschirmmaterial (Kork)

Beobachtungen aus der Erfahrungsheilkunde lassen darauf schließen, das in Betten die von Rutengängern als Erdstrahlenbelastet eingestuft wurden, es zum vermehrten Auftreten von Erkrankungen kommen kann.

Kopschinakork

Dieser Kork wird in einem speziellen Verfahren ausschließlich für das Institut für Geopathologie und Naturheilkunde produziert, dort überprüft und mit dem geschützten Brandstempel
„Institut für Geopathologie“ versehen.

 
Wichtige Information zum Thema Abschirmung von Erdstrahlen
Der Heilpraktiker Andreas Kopschina hat sich Mitte der 70er Jahre mit der Problematik auseinandergesetzt, dass Patienten deren Schlafplätze durch „Erdstrahlen“ belastet waren, gar nicht oder nur schlecht auf Therapien ansprachen.
Bei seinen Recherchen nach geeigneten Abschirm-Materialien stieß er immer wieder auf Kork. Versuche mit handelsüblichen Korkprodukten befriedigten ihn aber nicht. Seine Bemühungen zur Optimierung führten zu einem Produkt, das als Kopschina-Spezialkork bekannt wurde und dessen Qualität bis heute vom Institut für Geopathologie und Naturheilkunde überwacht wird.Die Wirksamkeit wurde in 2 Studien an 52 bzw. 8200 Patienten belegt. Sie können diese Studien auch in Schriftform bei mir beziehen.Der große Erfolg der Methode Kopschina hat dazu geführt, dass inzwischen Korkprodukte angeboten werden die mit Kopschina-Kork nichts zu tun haben und nicht über eine ausreichend abschirmende Wirkung verfügen.
Durch Texte, die unseren Studien entnommen sind, wird jedoch versucht den Eindruck zu erwecken, dass es sich dabei um Kopschina-Kork handelt.

Wenn Sie dazu Fragen haben, rufen Sie mich einfach an – 08341 62346.
Wir beraten Sie gerne.

 
Kopschina Spezialkork gibt es in folgenden Ausführungen
 
Matte aus Kopschina-Kork (3-tlg.)
Die Matte ist zur Abschirmung eines Schlafplatzes gedacht und wird unter das Bett gelegt.
(zum Transport faltbar)
Maße: ca. 1800 x 900 x 10 mm
 
Platte aus Kopschina-Kork
Die Platte findet Verwendung um individuelle Bettmaße zu realisieren, Reflektoren die nicht entfernt werden können abzuschirmen und zur großflächigen Abschirmung ganzer Räume oder Häuser, indem sie unter Estrich verlegt wird.
Maße: ca. 600 x 900 x 10 mm
 
Platte aus Kopschina-Kork
Die Platte findet Verwendung zum unterlegen kleinerer Metallgegenstände die Reflexe verursachen und nicht verstellt werden können.
Maße: ca. 280 x 430 x 10mm
 
Kopschina Korkparkett
Mit dem Spezial Korkparkett können ganze Räume abgeschirmt werden. Dadurch entstehen in dem Raum keine Reflexe mehr (besonders bei Kinderzimmern zu empfehlen). Zugleich hat man einen natürlichen, angenehmen und hochwertigen Fußboden. Die Oberfläche kann individuell behandelt werden.
Maße: 300 x 300 x 8 mm
 Preise auf Anfrage
Quelle:
Berufsfachverband der Geopathologen und Baubiologen e.V.
www.geopathologie.de